• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start

Das Demenz Info Center Hilden Willkommen

E-Mail Drucken PDF

 

Das Demenz- Info- Center Hilden ist Mitglied der Alzheimergesellschaft und nimmt im Rahmen dieser Zusammenarbeit an den verschiedensten regionalen und überregionalen Aktivitäten teil. Dazu gehören u. a. Präsentationen auf Messen wie: die REHA-Care in Düsseldorf und die Teilnahme an örtlichen Veranstaltungen wie z.B.: im Landtag in Düsseldorf, Seniorenmessen in Hilden und am Alzheimer Tag....

Ausserdem bietet das DIC Veranstaltungen für

  • Angehörige, Freunde
  • Pflegende
  • Nachbarn
  • Auszubildende
  • andere Berufsgruppen z.B. Polizei und weitere Interessierte an.

Team des Demenz-Info-Center Hilden

Im Hinblick auf die ausserordentlichen Belastungen der Angehörigen bei der Pflege ihrer Erkrankten hat sich das DIC auch zur Aufgabe gemacht, den Bedarf der Entlastung direkt vor Ort zu decken sowie die Idee des eigenen Leistungsspektrums in die umliegenden Städte zu tragen.

Das DIC ist ebenfalls aktiv im Arbeitskreis Demenz der Stadt Hilden, um den Belangen von Demenzkranken und deren Angehörigen auch auf kommunaler Ebene Gehör zu verschaffen.

Seit 2oo4 ist das DIC mit eigenen Seiten im Internet vertreten und durch Querverweise sowohl mit der Stadt Hilden als auch den Alzheimergesellschaften im Kreis, in NRW und der BRD, verbunden.

Aufgrund der DIC-Initiative „Tagespflege“ wurde vom Rat der Stadt Hilden die Einrichtung von zwölf Tagespflegeplätzen beschlossen. Im Oktober 2o1o wurde diese in Hilden eröffnet. Die Plätze sind baulich und organisatorisch dem Altenheim der Stadt Hilden angegliedert.

Seit 2009 wächst die Nachfrage nach einer Demenz  WG in Hilden. Das DIC  erörtert dies bei verschiedenen Anlässen.

Am 12. August 2010 wurde vom Notar die Gründung des Demenz-Info-Center Hilden e.V. aktenkundig gemacht.

Am o8. September 2o1o bescheinigte das Finanzamt Hilden dem Verein die Gemeinnützigkeit.

Seit dem 24. März 2016 ist das Demenz-Info-Center Hilden kein e.V. mehr und offiziell ein eigener Bereich innerhalb der Freizeitgemeinschaft Behinderte und Nichtbehinderte e.V. Gerresheimerstrasse 20 b in 40721 Hilden.

 

 

Das Demenz-Info-Center Hilden informiert :

Die Gesprächsrunde für Angehörige

ab Mai 2015 jeden 1. Montag im Monat von 10 h bis 12 h auf der Gerresheimerstrasse 20 b im Gebäude der Freizeitgemeinschaft für Behinderte und Nichbehinderte e.V. ( EG )

Weitere Informationen zu den einzelnen Terminen finden sie unter Seminare/ Vorträge.

Individuelle Einzelberatung für Angehörige

jeden 1.und 3.  Donnerstag von 17 h bis 19 h oder nach Vereinbarung im Bürgerhaus, Mittelstr. 40, Raum 24

Klön-Treff Stadtmitte

individuelle Begleitung von an Demenz Erkrankten in der Gruppe Montags und Donnerstags von 9 h bis 12 h
Gerresheimer Str. 20 b

Fahrdienst auf Anfrage

Klön- Treff Helferkreis

Seit Frühjahr 2009 gibt es unseren Helferkreis vor Ort.

Fahrdienst nach Absprache auch zu Arztbesuchen möglich

Anmeldung und Nachfrage unter;

Telefon;       0173-542 1481 
Montags         9.30 - 11.30 h
Donnerstags   9.30 - 11.30 h und 18.00 - 19.00 h
Freitags von   10.00 -12.00 h